• Sorgloser Bring- und Abhol-Service
  • Glückliche Weihnachtsbäume im Naturfasertopf
  • Christbäume wiederverwenden statt wegwerfen
  • Weihnachten nachhaltig geniessen
  • Sorgloser Bring- und Abhol-Service
  • Glückliche Weihnachtsbäume im Naturfasertopf
  • Christbäume wiederverwenden statt wegwerfen
  • Weihnachten nachhaltig geniessen
Professioneller Lieferservice

Professioneller Lieferservice

Mietbaum: Wie funktioniert's? Ganz einfach.

Schritt 1: Nachhaltiger Christbaum auswählen

Bestellen Sie Ihren Traumbaum einfach online. Sie wählen Ihren HAPPY TREE Baum einfach und bequem mit einem Klick aus unserem Sortiment aus.

Bei dieser Auswahl bestimmen Sie die Sorte des Baumes, die gewünschte Grösse, den Liefer- sowie den Abholtermin.

Schritt 2: Bezahlen

Nach der Wahl des Baums und der Wunschtermine für Anlieferung und Abholung werden Sie zur Kasse geführt.

Schritt 3: Lieferung

Den gewünschten Liefertermin wählen Sie direkt bei der Bestellung aus. Die Lieferung wird von unseren Disponenten sauber geplant und mit firmeneigenen Fahrzeugen ausgeführt. Der Baum wird bis an die Haustüre geliefert. Den definitiven Liefertag teilen wir Ihnen ca. eine Woche im Voraus mit.

Schritt 4: Vorbereitung

HAPPY TREES werden mit Wurzel im Naturfasertopf geliefert. Somit wird kein Christbaumständer benötigt. Stellen Sie einen Unterteller bereit, auf dem Sie den HAPPY TREE platzieren, damit keine Wasserschäden entstehen können.

Schritt 5: Pflege

Da Ihr nachhaltiger Christbaum lebt, braucht er natürlich eine gewisse Pflege während der Tage, in denen Ihr HAPPY TREE bei Ihnen verweilt. Unsere Pflegeanleitung erhalten Sie mit der Lieferung des Baumes. Ebenso finden Sie die Pflegeanleitung auch hier.

Schritt 6: Abholung

Nach den Festtagen wird der HAPPY TREE bei Ihnen wieder abgeholt und im Anschluss in der alpinen Baumschule gepflegt - bis er in einem Jahr wieder zum Einsatz kommt.

Die Abholung erfolgt nach Weihnachten. Den gewünschten Abholtermin können Sie direkt bei der Bestellung auswählen. Der Baum muss an einem zugänglichen Ort (im Garten oder vor der Türe) deponiert werden, damit Sie bei der Abholung nicht zu Hause sein müssen. Wir informieren Sie über den definitiven Abholtag.

Noch Fragen? Gerne sind wir für Sie da.

Keine News verpassen

Zum Newsletter anmelden