Regelmässige Fragen (FAQ)

Gerne beantworten wir regelmässig gestellte Fragen mit dieser Liste.

    1. Sie bestellen Ihren Traumbaum über www.tannenbaum-mieten.ch
    2. Sie bestimmen den Zeitraum für Lieferung und Abholung
    3. Nach erfolgreicher Bezahlung wird die Lieferung Ihres HAPPY TREEs mittels einer SMS-Nachricht oder in wenigen Fällen per Telefonanruf avisiert. Der HAPPY TREE wird bis zur Haustüre geliefert. Für den Empfang müssen Sie nicht zuhause anwesend sein. Ein allfälliger spezifischer Lieferort kann im Textfeld innerhalb der Bestellung vermerkt werden.
    4. Sie geniessen die Zeit mit Ihrem HAPPY TREE
    5. Die Abholung Ihres HAPPY TREEs wird mittels einer SMS-Nachricht oder in wenigen Fällen per Telefonanruf avisiert. 

Die Wetterverhältnisse haben einen grossen Einfluss auf Lieferung und Abholung. In der Regel erhalten Sie die Avisierung am Vortag (gegen Abend).

Wir liefern in die gesamte deutschsprachige Schweiz.

HAPPY TREEs reisen im Sammeltransport und nicht einzeln. Unser Ziel ist es, Bestellungen speditiv und umweltschonend zu bearbeiten. Wir bitten um Verständnis, dass wir Einzellieferungen an entlegene Orte nur nach Absprache berücksichtigen können.

Individuelle Anfragen können Sie an kontakt@happy-tree.ch richten.  

Bitte kontaktieren Sie uns über kontakt@happy-tree.ch

Ja, ein passender Unterteller wird kostenlos mitgeliefert. Er ist unter Umständen nicht neu – aber gewaschen.

Es handelt sich um lebende Pflanzen und kein Baum gleicht dem anderen. Alle Bilder stammen von unseren Weihnachtsbäumen. Die Bäume wurden unter Auschluss von jeglicher Selektion fotografiert.
HAPPY TREEs sind hochwertige Pflanzen, die in Schweizer Baumschulen produziert werden. Jeder HAPPY TREE verfügt über individuelle Eigenschaften, die man lieben kann. Falls Sie dennoch Fragen haben, senden Sie uns bitte ein Bild an kontakt@happy-tree.ch 

Pflanzen sind Naturprodukte. Wir geben die Grösse des HAPPY PLANTS immer als Bereich an. Ein Baum der Grösse 120 bis 150 cm misst vom Boden des HAPPY TREE Naturfaser-Topf bis zur Spitze zwischen 120 bis 150cm. Dabei wird der HAPPY TREE Topf mit seinen 26 cm Höhe immer mitgemessen. 

Nein, in der Schweiz sind im Gegensatz zur EU solche Substanzen verboten und werden von uns nicht angewendet. Daher dürfen Frauen und Kinder unsere Bäume ohne Risiken anfassen.

Grundsätzlich sind nur Rottannen einheimische Bäume. Jedoch stehen in vielen Gärten auch Nordmanntannen und serbische Fichten.

Der Klimawandel tangiert die Rottanne jedoch am Meisten. Bereits sind Forstexperten auf der Suche nach Ersatz.

Durch die Höhenlage unserer Baumschule sind unsere Rottannen weniger dem Klimawandel unterworfen und auch die Borkenkäfer-Plage ist weniger stark als im Unterland.

Mit unseren Sammeltransporten von 100 bis 200 Bäumen pro Fahrzeug produzieren wir weniger CO2 als Importbäume welche meistens aus dem fernen Dänemark stammen.

Durch die Verwendung des biologisch abbaubaren HAPPY TREE Topfs ensteht weit weniger Plastikabfall wie bei allen anderen Bäumen im Topf.

Weil unsere Christbäume nicht gestochen sondern im Topf kultiviert werden, werden auch keine lebensnotwendigen Wurzeln abgeschnitten. Die Überlebensrate unserer Bäume beträgt rund 98% über die Jahre.

Yes, we can! Mehr dazu unter diesem Link.

Haben Sie weitere Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

    Kontaktformular