Gstaad / Rougemont: Strahlende Kinderaugen beim Bäume pflanzen

idyllisch gelegenes hotel de rougement & spa

2021 kaufte das Hotel Rougemont mehrere HAPPY TREE-Christbäume. Im Anschluss wurden diese den Hotelgästen mit einer Patenschaft angeboten.

Am Samstag, 8. September wurden sechs Bäume unter der professionellen Leitung von Annakarina Tretow bei einem Bergbauer in Gstaad gepflanzt. Die illustre Schar von Pflanzern inkl. der Hoteldirektorin Yan Yiju mit Tochter, der Familie des Chefkochs Edgard Boucault und weiteren Personen hatten viel Spass an der Aktion. Die Kinder waren stark begeistert und hätten noch gerne Dutzende von Löchern gegraben und Bäume gepflanzt.

HAPPY TREE war mit Bruno Schär vertreten, welcher tatkräftig auch ein Loch aushob und die Kinder bei ihren Tätigkeiten unterstützte. Jeder Baum wurde von der Tochter der Hoteldirektorin mit einer Schlaufe geschmückt.

HAPPY TREE Gründer Bruno Schär packt an

Das Hotel Rougemont ist ein ****Sterne Hotel mit gediegenem Spa und die sensationelle Küche wurde von Gault&Millau mit 15 Hauben gekrönt.